Menü
Leistungen der Steuerberatung Romberg BUCHHALTUNG

LOHNVERRECHNUNG

STEUERBERATUNG

UNTERNEHMENSBERATUNG

GRÜNDUNGSBERATUNG

Diese Seite drucken

DIE BUCHHALTUNG

Grundlage für eine ordnungsgemäße Buchhaltung ist die gewissenhafte Sammlung aller Belege Ihres Unternehmens.

Welche Arbeiten umfasst die Erstellung einer ordnungsgemäßen Buchhaltung:

  1. EDV-mäßige Erfassung
  2. laufende Abstimmung der Konten
  3. Verwaltung der Offenen Posten von Kunden und Lieferanten
  4. Organisation des Rechnungswesens
  5. Abwicklung von Umsatzsteuerprüfungen
  6. Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung
  7. Online-Verbindung zum Finanzamt
  8. Speicherung und Gewährleistung der Wiederlesbarkeit

Die Übernahme Ihrer Buchhaltung beinhaltet auch eine kurzfristige Erfolgsanalyse - einen Überblick über die Entwicklung Ihrer Erträge und Aufwendungen. Diese Information geben Ihnen Aufschluss über die Lage Ihres Unternehmens und die Möglichkeit, rechtzeitig Maßnahmen zur (Gegen-)Steuerung zu treffen.

Ob Ihr Rechnungswesen in Form einer Einnahmen-Ausgaben-Rechnung oder einer doppelten Buchhaltung geführt wird, richtet sich nach den bestehenden Bedürfnissen Ihres Unternehmens.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit, dass Sie Ihre Buchhaltung - teilweise oder vollständig - selbst führen: Diesfalls beraten wir Sie gerne beim Ankauf der Buchhaltungs-Software, bieten Ihnen die Schulung Ihres Buchhaltungspersonals an und informieren Sie über zu berücksichtigende Änderungen im Steuer- und Abgabenrecht durch unsere laufenden Klientenrundschreiben. Außerdem können wir Ihnen auch anbieten, dass unsere bestens geschulten Buchhalterinnen die Buchhaltung bei Ihnen in Ihrem Betrieb vor Ort erledigen.

^